Wir danken allen Unterstützern des Vereins und vor allem unseren Sponsoren! +++ Corpus Lounge Gesundheits- & Fitnessclub +++ FRIEDRICH ZUFALL GMBH & CO. KG +++ Praxis für Physiotherapie Arthur Gering +++ Möwen-Apotheke +++ Deutsche Bank AG Filiale Fulda +++ Fleischerei Gies GmbH +++ akuro GmbH +++ Technisches Büro Völlinger +++ HUK Coburg +++ Wiegand Wohnen & Sparen OHG +++ Vogelsberger Bauernbrotbäckerei Lind GmbH & Co KG +++ Baumschule und Gartengestaltung Büchsel +++ Josef Leibold Karosserie- und Fahrzeugbau GmbH +++ Radsport-Center Jürgen Lotz +++ Leinweber Baucentrum GmbH & Co. KG +++ REWE-Markt Andrea Hasenau OHG +++ Reith IT-Lösungen GmbH +++ Sparkasse Fulda +++ ARAL-Tankstelle Atzert +++ Marco Heller Haustechnik +++ Kropp GmbH & Co. KG +++ H.E.L.P. GmbH +++ AMS Autohaus Marketing Service GmbH +++ Reith & Wehner Metallbearbeitung GbR +++ Baudekoration Markus Schwarz e.K. +++ Gasthof und Fleischerei Ruhl +++ Holzbau Sander GmbH & Co. KG +++ Gasthof "Zum Adler" +++ Umzüge und Transporte Wese +++ Otterbein & Partner mbB +++ Autosattlerei-Planen Adolf Schwab +++ Hotel - Restaurant "Zum Hirsch" +++ Josef Reith Inh. Martin Reith +++ Dimmerling Putztechnik +++ KOCH Haustechnik GmbH +++ Haarstudio Sander +++ Förstina-Sprudel Mineral- und Heilquelle Ehrhardt & Sohn GmbH & Co. +++ Rhön Kälte GmbH +++ Architekturbüro Swoboda GmbH +++ Gardinenstudio Thomas Schmitt +++ Autohaus Kreis +++ Landgasthof und Metzgerei Schwarz +++ Landgasthof Hessenmühle +++ Augenoptik SAUER +++ Blumen Hahn Gartenbaubetrieb GbR +++ AVIA Tankstelle +++ Ristorante Pizzeria "La Cucina Mediterranea" +++ Technolit GmbH +++ ECO-Elektrotechnik +++ Richard Keller KG Allfinanz +++ DERBORT – Online Marketing Agentur +++ König Kebab +++ Günther Bau GmbH & Co. KG +++ Vogelsberger Landbrauereien GmbH +++ Raiffeisenbank Großenlüder +++ Sparda-Bank Hessen eG Filiale Fulda +++ Meister Recycling GmbH +++ Bauunternehmen Dietrich +++ Friseurteam Otterbein +++ HUBTEX Maschinenbau GmbH & Co. KG +++ Schuh Sport Schneck +++ Objekt & Design Georg Dietrich +++ Lang Bedachungen GmbH & Co. KG +++ Eiscafe Perilli +++ Druckerei Rindt GmbH & Co. KG +++ Steuerberatungskanzlei Dipl.-Finanzw. Matthias Schwarz +++ Autohaus Hartwich & Kress GmbH +++ G. Rützel Fertigteilwerk GmbH & Co. KG +++ Köhl Material & Services GmbH & Co.KG... und weitere...

Souveräner Derbysieg. Teutonia II hält durch Dreier gegen SG Kleinlüder / Hainzell mit Ilbeshausen Schritt

Aus dem sonntäglichen Derby gegen die Nachbarn aus Kleinlüder und Hainzell gehen die Teutonen-Reservisten als souveräne Sieger vom Platz und setzen somit die Titelkonkurrenten und Tabellenführer aus Ilbeshausen weiterhin unter Druck.

Im Heimstadion dominierten die Großenlüderer Gastgeber über weite Strecken die sehr körperlich, doch nicht minder fair geführte Partie und konnten zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor dem Pausenpfiff den ersten Treffer landen: N. Zacher netzte in der 43. Minute zur 1:0-Pausenführung ein. In der 64. Minute legte L. Hohmann mit seinem 13. Saisontreffer im teaminternen Kampf um die Torjägerkanone abermals vor und verwandelte gekonnt vom Punkt. Keine 20min später zog N. Zacher wiederum gleich und stellte mit dem dritten Tagestreffer die Zeichen endgültig auf Sieg, dem auch das zwar unnötige, doch letzten Endes unerhebliche Gegentor durch D. Gesang (direkt durch die durchaus löchrige Teutonen-Mauer verwandelter Freistoß) fünf Minuten vor Schluss keinen Abbruch mehr tat.  

Selbst zwei Spieltage vor Saisonende trennt die Teutonen nur ein einziger Punkt von der Ilbeshäuser Tabellenspitze. Zwei Siege aus den letzten beiden Partien sind unabdingbar, so sich Großenlüders zweite Mannschaft die Chancen auf den Titel in der KL A3 Fulda/Lauterbach wahren möchte – denn aus dem direkten Vergleich geht Großenlüder eindeutig als Sieger hervor. Zum vorletzten Saisonspiel geht es am kommenden Sonntag, dem 29.05.2022, zu den kürzlich noch ärgsten, doch inzwischen corona-gebeutelten und abgeschlagenen Verfolgern: zur SG Stockhausen/Blankenau. In Stockhausen gilt es also, unbedingt einen Auswärtssieg nach Hause zu schaukeln.

Aufstellung: 01 D. Dietrich, 04 H. Ziegler, 05 B. Niedling, 06 J. Schönherr, 07 T. Medler, 08 B. Jestädt, 09 N. Zacher, 10 J. Michel (C), 13 G. Gofryk, 16 L. Hohmann, 21 T. Zimmermann – 02 N. Haus (46.), 11 M. Zeitoun (46.), 18 P. Strehl (75.)

GegnerErgebnisAnstoßSpielort
SG Kleinlüder / Hainzell3:1 (1:0)22.05.2022 17:00Lüdertalstadion